Sonntag, 24. Oktober 2010

Gestern

beim Einkaufen bin ich über diese beiden Hefte gestolpert:














In der Verena Spezial sind ganz tolle Anleitungen drin, aber die Modelle im Catwalk-Heft sind leider nur bedingt alltagstauglich. Eigentlich ist nur eine Jacke drin, die mir so richtig gut gefällt.

Als ich dann heimgekommen bin, war auch schon der Postbote da und hat ein Päckchen von der WollLust gebracht:














Das neue Anleitungshefet von Schoppel für die fliegenden Untertassen und














das Sixty-Garn. Ich hab mich nämlich doch noch dazu entschlossen, den LoopyWaves-Schal zu stricken. Außerdem war noch eine ganz tolle Gratisanleitung mit in dem Päckchen.

Kommentare:

  1. Ich nadel grad an Socken aus dem Verena Sonderheft. Da sind wirklich tolle Sachen drin.
    Viel Spaß beim Loopy-Wave stricken.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Der LoopyWave-Schal ist bei mir auch auf den Nadeln und der erste Part lässt sich wunderbar so ganz nebenbei stricken. Nach dem neuen Anleitungsheft von Schoppel muss ich mal auf die Scuhe gehen.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen